Alle Artikel

Dreizehn Teams, darunter drei auswärtige Gästeteams aus Idar-Oberstein und Langenlonsheim, hatten sich für Samstag, den 6. Oktober zum „3 in 1 Event“ am Flugplatz Bad Dürkheim angemeldet: bei bestem Spätsommerwetter ging es ab 10 Uhr neben dem „Abfliegen zum Saisonende“ auch um die „Rheinland-Pfalz Meisterschaft Motorflug 2018“ und die „FSV Vereinsmeisterschaft“.

Fast auf den Tag genau vor 50 Jahren erfolgte der erste Spatenstich und EDRF, so der spätere offizielle Name, war geboren. Natürlich war das ein Grund mit allen Fliegerfreunden zu feiern. Am Samstag, den 9. Juni ging es los und am Sonntag war dann Hochbetrieb, sowohl am Boden – zwischen den Ständen und Attraktionen – als auch in der Luft.

Nach dem erfolgreichen Tag der offenen Tür anlässlich des 50-jährigen Beste­hens des Flugplatzes Bad Dürkheim am vergangenen Wochenende, war für letz­ten Samstag eine "interne" Feier geplant. Rund 140 Gäste waren der Einladung in den Hangar 3 gefolgt.

Seite 1 von 4

facebook logo buttoninstagram logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok