Alle Artikel

Auch Kiebitze fühlen sich bei uns wohl …

Nein, nicht der Regenpfeifer ist gemeint, sondern ein Ultraleichtflugzeugtyp … „Unverhofft kommt oft“ sagt eine Redensart – so war es auch, als Ende Mai ein Anruf aus Bremgarten hier einging: …

 „Wir haben uns spontan entschlossen morgen mit ein paar Maschinen einen Trip nach Bad Dürkheim zu machen, ist das okay?“  Gesagt – getan. Am späteren Nachmittag des Folgetags landeten die „Kiebitze“ kurzerhand in Bad Dürkheim um hier zu speisen und zu nächtigen. An einem separaten Tisch im Außenbereich des Flugplatzrestaurants „Cockpit“ wurde gemeinsam mit den Bad Dürkheimer Kiebitzfans ausgiebig gespeist und lange gefachsimpelt. Kiebitzpiloten sind frische Luft gewohnt und bei Ausflügen bestens expeditionsreif ausgerüstet: Zelt, Wasserkocher, Kaffee, Marmelade aus der Tube, Wurst und Whiskey waren ausreichend an Bord … Das reicht „Kiebitzen“ für eine erholsame Nacht auf der Wiese unter den Flächen der schön anzusehenden Doppeldecker. Am darauffolgenden Tag machte sich der „Vogelzug“ weiter auf dem Weg nach Norden.

Dankeschön das Ihr so spontan vorbeigeschaut habt.

Image
Image
Image

facebook logo buttoninstagram logo

Wir nutzen derzeit nur technisch notwendige Cookies. Weitere Infos über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung