Alle Artikel

Fast auf den Tag genau vor 50 Jahren erfolgte der erste Spatenstich und EDRF, so der spätere offizielle Name, war geboren. Natürlich war das ein Grund mit allen Fliegerfreunden zu feiern. Am Samstag, den 9. Juni ging es los und am Sonntag war dann Hochbetrieb, sowohl am Boden – zwischen den Ständen und Attraktionen – als auch in der Luft.

Nach dem erfolgreichen Tag der offenen Tür anlässlich des 50-jährigen Beste­hens des Flugplatzes Bad Dürkheim am vergangenen Wochenende, war für letz­ten Samstag eine "interne" Feier geplant. Rund 140 Gäste waren der Einladung in den Hangar 3 gefolgt.

facebook logo buttoninstagram logo

Wir nutzen derzeit nur technisch notwendige Cookies. Weitere Infos über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung